Kai kennenlernen

Sie haben von Kai gehört und möchten diese Inventarisierungslösung näher kennen lernen?

Gehen Sie einfach schrittweise vor:

Schritt 1
Sie verschaffen sich einen ersten Überblick über das Thema und die herausragenden Merkmale von Kai. Informationen hierzu finden Sie in den Rubriken Das Thema, Wer ist Kai? und Kai kann alles inventarisieren.

Schritt 2
Sie möchten Kai selbst ausprobieren? In unserem Download-Bereich finden Sie eine Demo-Version, mit der Sie (fast) alle Funktionen von Kai selbst ausprobieren können.

Schritt 3
Sie wollen konkret über den Einsatz von Kai sprechen und wünschen eine Präsentation in Ihrem Hause? Die Präsentation ist kostenfrei und unverbindlich. Bitte planen Sie etwa 2,5 bis 3 Stunden Zeit ein.

Wegen einer Terminvereinbarung melden Sie sich unter info@hallobtf.de, 0221 / 977 608 0 oder bei einem unserer Kooperationspartner.

Schritt 4
Sie wollen mit anderen Anwendern sprechen, die Kai bereits einsetzen? In der Rubrik Unsere Kunden finden Sie eine Referenzliste. Auf Wunsch nennen wir Ihnen gerne Ihre dortigen Ansprechpartner.

Schritt 5
Sie wollen herausfinden, wie sich Kai im praktischen Einsatz bewährt? Wir stellen Ihnen eine vollständige Kai-Version im Rahmen einer Teststellung zur Verfügung. Sie können Kai drei Monate lang kostenfrei nutzen und sich dann entscheiden, ob Sie Kai dauerhaft einsetzen möchten.

Schritt 6
Sie entscheiden sich – ebenso wie viele andere Organisationen – für den dauerhaften Einsatz von Kai. Hierfür schließen Sie einen Nutzungsvertrag mit uns oder einem unserer Kooperationspartner ab. Wir heißen Sie herzlich willkommen im Kreis der Kai-Anwender.

Drucken | Nach oben